Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Samstag 21. April 2018, 04:10



Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Erfahrungen mit Bestellungen bei Maya Hansen. 
Autor Nachricht
Newbe

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 22:02
Beiträge: 2
Hallo ihr Lieben (:

Ich möchte gerne einmal herumfragen, ob schon jemand von euch Erfahrungen mit einer Bestellung bei Maya Hansen gemacht hat? Es ist nun nämlich genau 1 1/2 Wochen her, dass ich mich auf ihrer Seite für ein Korsett entschieden habe und mit Hilfe des " I want it" - Kontaktformulars meine Maße und das Datum bis wann ich es benötige versendet habe.
Nachdem ich eine Woche keine Antwort erhalten habe, habe ich zusätzlich noch eine Mail an die Info-Mail-Adresse geschrieben und daruf ebensowenig eine Antwort erhalten.
Ist es normal, dass die Dame so lange benötigt, um sich überhaupt bei einem zu melden? Wenigstens eine Info, ob das Korsett in meiner Größe auf Lager ist oder angefertigt werden muss, und wie lange dies dauern wird, etc...hätte ich nach einer Woche nun doch erwartet...
Hat von euch schon einmal jemand dort bestellt und kann mir näheres zu dem Ablauf sagen?

Und wenn ihr vllt etwas über die Qualität der Korsetts erzählen könnt, würde mich das natürlich auch interessieren. (;


liebe Grüße
eure Cat :3


Mittwoch 20. April 2011, 22:11
Profil
Newbe

Registriert: Freitag 22. April 2011, 12:34
Beiträge: 1
Hallo Lovecat!

Ich habe mir vor ein paar Monaten auch ein Korsett bei Maya Hansen bestellt. Das hat zwar auch ein paar Tage gedauert, bis da was kam, aber 1 1/2 Wochen ohne irgend eine Rückmeldung finde ich schon arg viel. Ich kann zum Bestellprozess - außer dass das Ganze alles ein klein wenig zu unpersönlich für meinen Geschmack abläuft - nichts negatives sagen; das hat alles recht gut geklappt.

Zum Korsett selbst:
Ich spare normalerweise das ganze Jahr über fleißig, und leiste mir dann 1x im Jahr ein richtig gutes Korsett nach Maß. Diese Konfektionsdinger von der Stange haben mich auf Dauer jedenfalls nie überzeugen können, und bei der Maßanfertigung weiß man wenigstens was man bekommt. Der Kauf bei Maya Hansen war damit also eigentlich eher impulsiv - totaler Overflow an tollen Designs, da fällt es schwer nicht zuzuschlagen ;-) Und der Preis lacht natürlich auch an. Ich hatte also schon ein wenig die Hoffnung, mir in Zukunft vielleicht doch zwei Korsetts pro Jahr leisten zu können statt nur eins - man liest ja auch viel gutes über die "Korsetts" von MH.

Umso enttäuschter war ich, als ich feststellen musste, dass es sich - jedenfalls für mein Empfinden - eigentlich gar nicht um echte Korsetts handelt. Die Verarbeitung und der Stoff ist ziemlich leicht, Metallstäbe sucht man an dem Ding vergeblich, und insgesamt fällt das "Korsett" dadurch also auch ziemlich weich aus (um nicht labbrig zu sagen). Ich bin definitiv anderes gewöhnt. Ich würde die Sachen von MH also eher irgendwo zwischen Corsage und Korsett einordnen, mit Tendenz zur Corsage. Also Taillenreduktion oder gar Bodyforming ist mit den Fetzen auf keinen Fall möglich - falls Du sowas suchen solltest. Dementsprechend vorsichtig solltest Du auch mit dem Zug sein. Wer es gewohnt ist wirklich zu reduzieren und eng zu schnüren läuft Gefahr die Ösen und Nähte zu sehr zu belasten (ist mir passiert) - dann reißt einem u.U. der Stoff ein wenig aus. Für mich sind die "Korsetts" von Maya Hansen also eher so etwas wie Deko - schön anzusehen, aber relativ funktionslos. In der Verarbeitung würde ich die Stücke zwar deutlich über der regulären Stangenware einordnen, aber mindestens ebenso deutlich unter dem, was ich mir in der Preiskategorie erwartet hätte (von der Fehlinformation "Korsett" mal ganz abgesehen).

Aus Frust, und weil mein Jahresbudget damit ja eh schon nicht mehr für ein Maßkorsett ausgereicht hätte, habe ich vom Rest - auch auf gut Glück - einfach noch eins bestellt. Aber diesmal in Deutschland, bei einer noch recht unbekannten Designerin, die aber auch Maßanfertigungen anbietet. Da war ich wiederum von der Qualität dermaßen positiv überrascht, dass ich dort vermutlich sogar mein nächstes Maßkorsett bestellen werde.

(Hm - vielleicht könnte ich ja auch gleich einen Korsett-Test darüber schreiben...)

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen. Wie gesagt sind die Stücke von MH wirklich schön, aber die Bezeichnung "Korsett" halte ich für arg irreführend.

Liebe (osterliche) Grüsse

Amanda


Freitag 22. April 2011, 15:19
Profil
Newbe

Registriert: Montag 9. Mai 2011, 12:13
Beiträge: 2
Halli Hallo :)


Also ich habe mir Ende März die Corsage "Ivory Helena" über den Button "I want it" bestellt! Habe dann am 8.April eine E-mail bekommen das die mit meinem festgesetzten Datum ( 15. Juli) zurecht kommen werden um die Corsage anzufertigen. Nun wollte mir diese Chema eine Rechnung mit der Paypal Adresse schicken.. doch das ist nun schon 4 Wochen her und ich sehe meinen Hochzeitstermin immer näher kommen. Nun muss ich mich doch andersweitig umschauen da mir das zu risikohaft ist aus dem Ausland.. nachher steh ich da nur mit dem halben Kleid :lol: ich bekomm schon Alpträume.. Na ja schade .. wie gesagt ich suche eine Schneiderin aus Deutschland die mir diese Corsage evtl so nachschneidern kann.. Also wenn Ihr eine Gute Schneiderin kennt wo ihr gute Erfahrungen mit gemacht habt dann gebt mir doch bitte eine Internetadresse oder eine E-mail adresse:)


Schade das das mit MH nicht so klappt :(

Liebe Grüße :lol:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Montag 9. Mai 2011, 12:24
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 3 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de