Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Freitag 21. September 2018, 04:20



Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Bibian Blue Korsetts? 
Autor Nachricht
Newbe

Registriert: Freitag 6. März 2009, 16:45
Beiträge: 8
Hi,

mich würde mal interessieren, ob jemand schon Erfahrung mit diesen Korsetts gemacht hat (Page: http://www.bibianblue.net/)

Also wenn man sich die Page anschaut, dann ist sind Design ja mal echt klasse. Der Preis ist teils sogar sehr günstig (was ja nicht unbedingt gut sein muss).
Aber was mir gleich schon aufgefallen ist, ist, dass die die Größentabellen nur nach den Kleidergrößen sortiert haben, ohne Angaben zur minimalen Schnürweite zu machen.... (da müsste man höchstens mal genauer nachfragen).
Desweiteren benutzt sie andere Ösen - diese "D-Ring-Ösen", die man teils von Schuhen kennt. Ich weiß selbst nicht, wie gut diese Ösen halten.....

Gemäß dem Fall, dass die Korsetts überhaupt qualitativ gut sind - weiß jemand ob die auch ein Geschäft in Barcelona haben? (ganz unten ist zwar eine Adresse angegeben, aber das muss ja nichts heißen). Ich bin nämlich dieses Jahr auf Grund einer Seminarfahrt in Barcelona, da wäre es ja ganz praktisch, wenn man vor Ort welche anprobieren könnte....

LG und danke fürs Lesen,
Himmels Ende


Montag 9. März 2009, 18:21
Profil
Korsett Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 14:13
Beiträge: 310
Wohnort: nahe Hamburg
Moin Himmels Ende,

vorweg: nein, ich habe keine Erfahrung mit diesem Hersteller :-)

Ich würde die einfach mal anmailen und
a) fragen, ob sie Händler in Deutschland haben (wo?)
b) fragen, ob sie ein Ladengeschäft in Barcelona haben und ob man da im vorwege Termine absprechen kann
c) Nach deren Maßangaben zu den Größen fragen (ich hab keine Ahnung, wie das mit spanischen Größen ist)
Meine Erfahrung mit ITALIENISCHEN Größenangaben ist, dass sie locker von unseren Konfektionsgrößen um 2-3 Größen abweichen, d.h. eine deutsche Größe 36 entspricht in etwa einer italienischen 40/42 - da könnte man also auf die Nase fallen, wenn das mit spanischen Größen auch so ist.

Liebe Grüße
Kristin-Sara


Montag 9. März 2009, 19:46
Profil
Korsett begeistert

Registriert: Montag 24. September 2007, 12:11
Beiträge: 198
Das ist eine der interessantesten Homepages, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Die Fotos sind absolut schön, lediglich manche Verlinkungen funktionieren leider nicht.

Wenn die Ware so gut ist wie die Fotos.....

lG


Dienstag 10. März 2009, 07:52
Profil
Korsett begeistert
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. September 2003, 13:34
Beiträge: 112
Die sind auch immer beim WGT vertreten. Ich fand die persoenlich zwar wunderschoen, aber relativ schlabberig. Aber fuer zartere Personen sollte das durchaus funktionieren...
Wenn ich Geld haette und noch in Konfektion passen wuerde, wuerde ich eher zu Maya Hansen tendieren, machen einen deutlich stabileren Eindruck auf mich.

_________________
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...


Dienstag 10. März 2009, 10:19
Profil Website besuchen
Newbe

Registriert: Freitag 6. März 2009, 16:45
Beiträge: 8
Danke für die Antworten ^^
Jetzt bin ich echt mal neidisch auf alle, die die Möglickeit haben zum WGT zu gehen :heul:
Aber vllt hab ich ja echt Glück und die haben irgendwo ein Geschäft, wo ich hinkommen kann...

Zierlich jedenfalls bin ich auf jeden Fall - aber ein schlabbriges will ich trotzdem nicht so unbedingt.
Damit steht zumindest mal fest, dass ich sie mir erst anschauen würde, wenns ne Möglichkeit gibt.


Dienstag 10. März 2009, 22:02
Profil
Korsett Experte
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 23:23
Beiträge: 313
Wohnort: NRW
SternDiebin hat geschrieben:
Wenn ich Geld haette und noch in Konfektion passen wuerde, wuerde ich eher zu Maya Hansen tendieren, machen einen deutlich stabileren Eindruck auf mich.
Sind sie aber nicht. Maya benutzt unter anderem Plastestäbchen, und ihre Korsetts sind eher Corsagen.

_________________
Oh don't give me none more of that Old Janx Spirit
No, don't you give me none more of that Old Janx Spirit
For my head will fly, my tongue will lie, my eyes will fry and I may die
Won't you pour me one more of that sinful Old Janx Spirit

Douglas Adams


Dienstag 10. März 2009, 23:10
Profil ICQ
Newbe

Registriert: Dienstag 10. März 2009, 09:30
Beiträge: 1
Wohnort: Recklinghausen
Guten Abend!

Ich habe ein Bibian Blue Korsett und ich liebe es. Es sitzt gut und passt bei mir perfekt, allerdings habe ich es vorher anprobiert..... bin sehr zufrieden und werde mir dieses Jahr dort ein neues kaufen:-) *freuhüpf*


Dienstag 10. März 2009, 23:15
Profil
Korsett begeistert
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. September 2003, 13:34
Beiträge: 112
Echt? Dann waren die beiden die ich schoen fand Glueckstreffer, ich gebs ja zu ich muss immer Staebchen grabbeln :oops:

_________________
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...


Dienstag 10. März 2009, 23:51
Profil Website besuchen
Korsett Experte
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 23:23
Beiträge: 313
Wohnort: NRW
Auf ihrer alten Seite wurde die Verwendung der Plastestäbchen meines Wissens sogar erwähnt. Auf der neuen finde ich diese Info nicht mehr....
Ansonsten: viewtopic.php?f=25&t=1359

_________________
Oh don't give me none more of that Old Janx Spirit
No, don't you give me none more of that Old Janx Spirit
For my head will fly, my tongue will lie, my eyes will fry and I may die
Won't you pour me one more of that sinful Old Janx Spirit

Douglas Adams


Mittwoch 11. März 2009, 00:08
Profil ICQ
Korsett begeistert
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 02:22
Beiträge: 124
Wohnort: Düsseldorf
Vergangenes Jahr haben wir Maya anläßlich der Fußball-EM besucht und sie bestätigte uns, daß sie KEIN Plastikbeinchen benutzen würde!
Wir haben einiges anprobiert etc. aber ihre Werke sind wirklich eher als weiche Corsagen als Korsetts zu bezeichnen. Sie entsprechen weniger unserer Vorstellung vom Preis-/Leistungsverhältnis aber das muß jeder für sich entscheiden.

LG
mi camino

_________________
www.micamino.de


Mittwoch 11. März 2009, 12:25
Profil Website besuchen
Korsett Neuling

Registriert: Freitag 13. Januar 2006, 13:50
Beiträge: 16
ich grüße Dich, Himmels Ende!

nach den vielen antworten möchte ich dir nur sagen, daß die schnürung mit D- ring- ösen wesentlich besser funktioniert, und das korsett weniger strapaziert, sofern man zur mitte hin einen weiteren stab einbaut. habe das übrigens von jeroen van der klis abgeschaut, und der ist ja wirklich experte.
liebe grüße
andreas

_________________
korsettbastler


Donnerstag 12. März 2009, 19:58
Profil
Korsett Neuling

Registriert: Samstag 20. Dezember 2008, 05:00
Beiträge: 35
Wohnort: Bochum
ich hab auch eins. vor zei jahren beim wgt erstanden und da ist garantiert kein plaste drin.
meins ist sehr stabil und vom design fantastisch.
die verarbeitung ist super, schlabbrig ist es auf keinen fall. das einzige, was man meiner meinung nach kritisieren kann, ist dass es keine so ausgeprägte taillie hat und für geübte träger wohl etwas wenig wegschnürt.
wenn ich eins finde was mir gefällt, würde ich mir auf dem wgt auch wieder eins zulegen. ich kann nur positives zu ihr sagen.


Donnerstag 2. April 2009, 08:59
Profil
Korsett Experte
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 25. Mai 2002, 17:28
Beiträge: 709
Wohnort: Erfurt
Sammelbestellung Bibianblue!

...siehe viewtopic.php?f=0&t=1807&p=13446&hilit=bibianblue#p13446

Liebe Grüße
Tacitus

_________________
--
Leben ist das was einem zustößt,
während man auf die Erfüllung seiner Träume und Hoffnungen wartet...
http://www.geschnuert.de -Korsetts @ geschnuert.de


Sonntag 26. Juli 2009, 14:19
Profil ICQ YIM Website besuchen
Newbe

Registriert: Freitag 6. März 2009, 16:45
Beiträge: 8
Hi,

ich hab neues zu berichten ^^ Ich bin heute aus Spanien zurück und hatte dort einen Abstecher zum Shop in Barcelona gemacht.
Also der Shop ist richtig schön (also sehr sehenswert, sollte jemand mal dort hinkommen) und das Personal total freundlich und zuvorkommend. Bei den Korsetts ohne Schließe haben sie mir beim Anziehen auch geholfen.

Allerdings bn ich etwas hin und hergerissen. Die Designs sind ja alle toootal klasse, allerdings weiß ich noch nicht so ganz, was ich nun von der Qualität halten soll. Positiv zu bemerken wäre jedenfalls die Stabilität und die Art und Weise, wie die Schließen eingenäht wurden, denn die Löcher für die Pilzköpfchen wurden mit Knopflochstich umnäht. Klasse Idee, so finde ich. Allerdings hatte ich deshalb auch bei einem Korsett etwas Probleme die Schließe überhaupt zu schließen. Vielleicht wars nur Pech bei dem Korsett, denn mit den anderen hatte ich das Problem nicht. Auch die Schuhösen finde ich richtig klasse.

Nun aber zu den Dingen, die mich zum Grübeln bringen...
Ich bin mir nicht sicher, was ich von der Verarbeitung halten soll. Von außen sehen sie alle total klasse aus und sind 1A verarbeitet - aber bei manchen Korsetts sieht man das Innenleben, weil sie kein Futter hatten (war aber irgendwie nicht bei allen so), also sieht man z.B. die Versäuberungsnähte. Ich weiß nicht, aus wie vielen Lagen diese Stoffkorsetts bestanden - es könnten zwei oder drei gewesen sein... Fest genug waren sie jedoch.
Dann hatte ich noch ein Lackkorsett für 100€ anprobiert (welches sie irgendwie leider nicht im Online-Shop haben - denn es gefiel mir an sich echt gut). Der Lack hatte eine sehr feste Qualität. Aber dafür bestand es auch nur aus einer Lage. Bisher hatte ich noch kein Lack-Korsett, deshalb weiß ich auch nicht, ob das öfters so ist? Außerdem hatte man sich bei dem Korsett an ein paar Stellen vernäht. Das heißt, dass man die alten Einstiche sah und an einigen Stellen auch überstehende Fäden.
Dann gabs da noch ein figurbedingtes Problem. Geschnürt machte es eine super Taille (dickes Plus), aber seitlich am Brustkorb und an der Hüfte stand es ab. Sie sagte mir, dass sie es beheben könnten, indem sie es stretchen würden (wie auch immer ich das verstehen muss?), was nur 20 Minuten gedauert hätte. Also gegen den Service kann man nichts sagen - aber was hätten sie denn vorgehabt? Leider konnten sie es mir auf Englisch nicht erklären - auch nicht, welches Taillenmaß in Zentimetern es hatte (was allerdings nicht so schlimm gewesen wäre, denn ich hatte es ja anprobiert - es war übrigens Größe S).

Ich habs dann aus den genannten Gründen erstmal nicht gekauft,weiß jetzt aber zumindest, dass Lack-Korsetts mir mit der passenden Klamotten-Kombination stehen würden.
Letztendlich hatten sie mir angeboten, ich könne übers I-net jenes Korsett nach meinen Maßen bestellen.
Zum einen Frage ich mich aber, ob es mir dann nach meinen Maßen wirklich passen würde, oder ob das Problem im Hüft- und Brustbereich nicht einfach vom Schnitt herrührt (damit kenne ich mich noch nicht so gut aus). Außerdem würde ich gerne wissen, was ihr an Hand meiner Beschreibung von der Qualität halten würdet? Geht das mit den wenigen Lagen und dem fehlenden Futter gar nicht? Und kommt das bei Lackkorsetts eventuell sowieso oft vor, dass man alte Einstiche sieht, bin ich da zu penibel?

Vielleicht kann mir da ja jemand behilflich sein...

@tacitus:
Hast du dort schon bestellt?
Kannst du mir später dann vielleicht einen Erfahrungsbericht geben?

LG,
Himmels Ende


Sonntag 4. Oktober 2009, 21:54
Profil
Korsett Experte

Registriert: Freitag 29. Mai 2009, 09:39
Beiträge: 308
*


Zuletzt geändert von lesyeux am Sonntag 29. August 2010, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.



Sonntag 4. Oktober 2009, 22:37
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de